Sollte eine Zuckersteuer auf Softdrinks eingeführt werden?

Foto: YY apartment / stock.adobe.com

Die Diskussion um eine Zuckersteuer ist nicht neu. Nun wird das Thema wieder neu aufgerollt. Ernährungsminister Cem Özdemir von den Grünen bekommt im Kampf gegen zu viel Zucker Unterstützung aus den Bundesländern. Neun Bundesländer haben sich für die Einführung einer Zuckersteuer auf stark gesüßte Getränke ausgesprochen. Doch innerhalb der Bundesregierung ist das Thema umstritten.

Eine Zuckersteuer wird global von der Weltgesundheitsorganisation WHO seit Jahren empfohlen. Grund ist, dass zu hoher Zuckerkonsum als eine der Hauptursachen dafür gilt, dass weltweit immer mehr Menschen übergewichtig sind. Weltweit gibt es 54 Länder, die eine Zuckersteuer eingeführt haben.

In unserer Frage der Woche wollen wir wissen, ob eine Zuckersteuer auf Softdrinks eingeführt werden sollte.