Würden Sie eine 42-Stunden-Woche befürworten?

Foto: Eigens / stock.adobe.com

Angesichts des sich verschärfenden Fachkräftemangels in Deutschland hat BDI-Chef Siegfried Russwurm eine Erhöhung der Wochenarbeitszeit auf 42 Stunden vorgeschlagen. Diese Idee sei einfacher umzusetzen als andere Ideen, so u.a. die allgemeine Einführung der Rente mit 70.

In unserer Frage der Woche wollen wir wissen, ob sie eine 42-Stunden-Woche befürworten würden.

WIRTSCHAFTSnews

Jetzt die aktuelle Ausgabe lesen »