Befürworten Sie den Ausbau der Verteidigungsfähigkeit Deutschlands?

Foto: studio v-zwoelf / stock.adobe.com

Die Ampel-Regierung hat die Absicht zukünftig zwei Prozent oder mehr des Bruttoinlandsprodukts (BIP) in den Ausbau der Verteidigungsfähigkeit Deutschlands zu investieren. Aufgrund der weltweiten und europäischen Sicherheitslage sei dies notwendig, um sich im Verteidigungsfall zu schützen. In einer aktuellen Umfrage unterstützen 58 Prozent dieses Vorhaben.

In unserer Frage der Woche wollen wir wissen, ob Sie den Ausbau der Verteidigungsfähigkeit befürworten.

WIRTSCHAFTSnews

Jetzt die aktuelle Ausgabe lesen »