Finden Sie das Urteil des BVG zur Masern-Impfung für richtig?

Foto: Stockfotos-MG / stock.adobe.com

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat endgültig entschieden und mehrere Klagen zurückgewiesen: Die verpflichtende Masern-Impfung ist rechtskräftig.
Nach dem Infektionsschutzgesetz müssen Kinder und Beschäftigte von Schulen und Kitas sowie Beschäftigte in Gesundheitseinrichtungen eine Impfung gegen Masern nachweisen.

In unserer Frage der Woche wollen wir wissen, ob Sie das Urteil des Bundesverfassungsgericht für richtig empfinden.

WIRTSCHAFTSnews

Jetzt die aktuelle Ausgabe lesen »