Zweite „ReSi – Wein mit Aussicht“

Siersburg. Am 31. August findet ab 11 Uhr die 2. „ReSi – Wein mit Aussicht“-Weinwanderung statt. Die Strecke mit einer Länge von ca. zehn Kilometern startet und endet an der Niedtalhalle in Siersburg und führt entlang der Nied bis nach Hemmersdorf und wieder zurück.

Die Karten für die vom SPD-Gemeindeverband organisierten Wanderung kosten 25 Euro und beinhalten acht Weinproben á 0,1 Liter sowie das speziell angefertigte Glas, welches man mit der Karte erwirbt und im Anschluss mitnehmen kann.

An insgesamt fünf Stationen werden im Streckenverlauf Weine angeboten, an jeder Station jeweils zwei verschiedene Weine. Die Teilnehmer können mit ihrer Karte acht Weine auswählen, sind diese Proben aufgebraucht, können an jeder Station die Weine auch zu fairen Preisen glasweise gekauft ­werden. Natürlich stehen auch alkoholfreie Produkte zur ­Verfügung.

Für die Weinwanderung werden ausgewählte Qualitätsweine aus dem Saarland und Umgebung angeboten, unter anderem Weingut Schmitt-Weber (Perl), Weingut Herber (Perl), Weingut Hartmann (Perl), Weingut Ollinger-Gelz (Perl-Sehndorf), Weingut Marx (Perl-Sehndorf), Weingut Karl Petgen (Nennig), Weingut Edgar Gales (Nennig), Weingut Van Volxem (Wiltingen/Saar), Weingut Seehof (Westhofen/ Rheinhessen), Weingut Hermes (Kröv/ Mosel) und Domaine Pierre Clavel (Languedoc/ Frankreich).

Am Start- und Zielpunkt der Wanderung können alle Weine der Wanderung nochmal verkostet werden. Dies ermöglicht es auch interessierten Personen die nicht so gut zu Fuß sind, an der kompletten Weinprobe teilnehmen zu können, ohne mitzuwandern. An jeder Station werden kleinere Speisen angeboten, an der Niedtalhalle gibt es eine größere Essensauswahl. Dort findet auch der Ausklang der Wanderung bei einem guten Glas Wein und guter Atmosphäre statt.

Die Vorverkaufstage für die 2. „ReSi – Wein mit Aussicht“-Weinwanderung finden am Samstag, 27. Juli, von 10 bis 12 Uhr und am Samstag, 3. August, von 10 bis 12 Uhr am Eingang der Niedtalhalle Siersburg statt.

Weitere Informationen zur Wanderung werden per E-Mail resi-wein@web.de beantwortet. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de