Zusammenstoß endet glimpflich

Nunkirchen. Glimpflich verlief der Frontalzusammenstoß zweier Pkw in Nunkirchen am Mittwoch, 13. Oktober. Um 13.44 Uhr kam eine 51-jährige Frau innerorts auf der B 268 in Richtung Losheim am See in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Pkw eines 37-jährigen Mannes.

Dessen Pkw kippte durch den Zusammenstoß auf die Beifahrerseite. Die Unfallbeteiligten – beide stammen aus Losheim – wurden mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme war die B 268 für etwa drei Stunden voll gesperrt.

Am Unfallort eingesetzt waren unter anderem die Feuerwehr, drei Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de