Zauberworkshop für Kids

Saarlouis. Am Sonntag, 9. Oktober, lädt die Kinderbeauftragte der Kreisstadt zu einem Zauberworkshop mit Maxim Maurice in das neue Esther-Bejarano-Haus ein.

Das neue „Zentrum für Kinder Jugend Familie“ ist in der Daimlerstraße / Ecke Holtzendorffer Straße gegenüber dem Stadtgartengymnasium gut zu finden. Dieser Termin ist ein Nachholtermin für das wegen Krankheit ausgefallene Angebot im Sommerferienprogramm und richtet sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.

Vom 11 bis 14 Uhr wird Philipp Daub alias Zauberer Maxim Maurice die Kinder das Zaubern und viele tolle Tricks lehren. Es geht in zwei Kleingruppen um die Regeln der Zauberkunst, den Magischen Zirkel, Kunststücke mit Spielkarten, Seilen und Gummiringen. Es wird auch kreativ zugehen, denn eigene Tricks und etliches Zauberzubehör kann vor Ort selbst hergestellt werden.

Es gibt noch einige freie Plätze! Im Sommer angemeldete Kinder erhalten eine E-Mail mit erneuter Platzbestätigung.

Weitere Anmeldungen werden nur per E-Mail an corinna.bast@saarlouis.de entgegenge­nommen.

Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung bis 6. Oktober unter Angabe von Name, Adresse, Geburtsdatum und Mobilnummer möglich. Es folgt eine Bestätigungsmail der Kinderbeauftragten über die eingegangene Anmeldung. Das Projekt wird durch das Kreisjugendamt gefördert.

Weitere Informationen gibt’s unter Tel. (0 68 31) 4 43-600.

red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de