Workshop zur Stressprävention

Riegelsberg. Der Workshop richtet sich an erwachsene Personen, die unter Stress und hohen Anforderungen im Alltag bereits leiden oder Personen, die einer stressbedingten Überforderung vorbeugen möchten. Er zielt darauf ab, das Wissen der Teilnehmenden zu erweitern und praktische Möglichkeiten aufzuzeigen, die persönliche Stressbewältigung zielführender zu gestalten. Die Teilnehmenden bekommen einen Einblick, wie man handlungskompetenter mit sich umgehen und eigenen Belastungen, die nicht ausgeschaltet werden können, mit geeigneten Methoden und Techniken begegnen kann.

Der VHS-Kurs wird von Manuela Rommel-Jost, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Entspannungstrainerin, ab Montag 8. April, von 18 – 20.30 Uhr an sechs Terminen in der Gemeinschaftsschule angeboten.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.vhs-saarbruecken.de oder per E-Mail an vhsinfo@rvsbr.de.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de