Wohnmobilstellplatz an der Saar

Mettlach. Seit kurzem stehen für mobile Gäste an der Saar, beim ehemaligen Fährhaus, sechs ausgewiesene Stellplätze für Wohnmobile zur Verfügung. Für fünf Euro pro Tag darf hier übernachtet werden, wobei die Aufenthaltsdauer auf 48 Stunden begrenzt ist.

Damit wird der gesteigerten Nachfrage aus den Reihen der Wohnmobilisten Rechnung getragen. Für Wohnmobilisten, die gerne Rad fahren, Wandern oder Wassersport betreiben, wird hier ein idealer Standort angeboten.

Neben den Stellplätzen bei der Rehaklinik in Orscholz und bei der Abtei-Brauerei in Mettlach wurde hier ein dritter Standort in der Gemeinde Mettlach eingerichtet.red./wj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de