Absage von Weihnachtsmärkten

Saarpfalz-Kreis. Aufgrund der Pandemie wird der Bexbacher Wintermarkt, der am 4. Dezember auf dem Aloys-Nesseler-Platz hätte stattfinden sollen, abgesagt. Das gleiche gilt für den Weihnachtsmarkt in Oberwürzbach, ebenfalls am 4. Dezember. Auf www.oberwuerzbach.de wird stattdessen ein „virtueller Weihnachtsmarkt“ angeboten. Auch die Weihnachtsmärkte in Peppenkum am 4. Dezember, in Limbach am zweiten Adventswochenende, die in Hassel und Beeden jeweils am 11. Dezember, und der in St. Ingbert am vierten Adventswochenende sind abgesagt worden. Ebenfalls Covid 19 zu Opfer fallen der Blieskasteler Christkindmarkt am zweiten Adventswochenende und in Homburg Nikolausmarkt und Weihnachtsdorf.red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de