Wildparkfest Weiskirchen

Weiskirchen. Das Wildparkfest Weiskirchen findet von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. September, statt. Die Besucher erwartet ein Festerlebnis mit toller Atmosphäre.

Festplatzeröffnung und Fassanstich ist am Freitag, 17 Uhr.

Ab 20 Uhr heizt die Band „The Alligators“ das Publikum ein. „The Alligators“ interpretieren Musik der 50er Jahre: Boogie-Woogie, Rockabilly, Doo Wop, Hits von Elvis Presley, Bill Haley, Dion & The Belmonts in einer Bühnenshow, die sich gewaschen hat.

Am Samstag, 10 Uhr, startet der Frühschoppen. Zu Kaffee und Kuchen unterhält der Musikverein. Der Abend wird versüßt durch Tanzdarbietungen des RaZ. Die „Band ohne Kurt“ wird ab 19 Uhr die Bühne rocken mit Schlagern, Oldies und Klassikern.

Der Sonntag startet mit dem Frühschoppenkonzert des Musikvereins. Im Anschluss gibt‘s Kaffee und Kuchen. Gegen 15 Uhr heißt es beim Kindernachmittag Bühne frei für die Kleinen des RaZ mit ihrer Tanzdarbietung.

Um 18 Uhr ist Verlosung der Tombola. Danach klingt das Fest mit einem Dämmerschoppen und Musik vom DJ aus.

An allen Tagen steht eine Hüpfburg bereit. red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de