Waderner Marktsommer

Wadern. „Rock as its best“ mit der Band „Juice“ gibt es am Samstag, 6. August, beim Waderner Marktsommer auf die Ohren. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Die legendäre Alternative-Rock-Band war schon Mitte der 80er Jahre eine feste Größe in der saarländischen Rockszene. Sechs Jahre lang rockten sie bis 1991 die Bühnen im Land und standen sogar kurz vor einem Major-Plattenvertrag.

Ihr erster Auftritt 1985 fand in Wadern und ihr letzter 1991 in Lockweiler statt.

Grund genug, die vier gereiften Rocker „back tot he roots“ nach Wadern zu holen. Juice zelebrieren ihre eigenen Songs „gravierend emotional mit maximalem Herz“.

Seit 2017 spielen sie wieder zusammen – „gereift, älter, aber auch um Klassen besser als damals“ – so die Musiker über sich selbst. 2019 haben sie erstmals eine CD veröffentlicht.

Man darf sich mit den vier Musikern Frank Hartenberger, Hubertus Leistenschneider, Thomas Gall und Ralf Schäfer auf einen handgemachten Rock-Abend der Extraklasse freuen. Der Eintritt ist frei. red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de