Vorweihnachtliches Konzert

Limbach. Traditionell gastiert der über Landesgrenzen erfolgreiche Männerkammerchor „Ensemble85“ in der temperierten Pfarrkirche „St. Willibrord“ in Schmelz-Limbach am 17. Dezember um 17 Uhr.

Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen möchten die 16 Sänger um Chorleiter Matthias Rajczyk einstimmen in eine Welt des Friedens mit ihrer weihnachtlichen Botschaft „Freuet Euch“.

Neben den herausragenden Werken „Ave generosa“ (Gjeilo), „Noel nouvelet“ (Söderberg) oder „AveMaria“ (Rheinberger) stehen zahlreiche Advents- und Weihnachtsklassiker in teils romantischen teils modernen Sätzen auf dem Programm, die sicherlich jedem Geschmack gerecht werden.

Der Eintritt ist – wie gewohnt- frei; jedoch freuen sich die Sänger über eine freiwillige Spende zur Deckung der Auslagen.

Im Anschluss an das Konzert lädt der Orgelbauförderverein Limbach/Dorf im Bohnental (OBV) als Veranstalter alle Akteure und Konzertbesucher zum gemütlichen Miteinander mit Umtrunk in der Alten Kirche ein.

Feste Preise gibt es nicht, ein Obolus nach Intention des OBV wären aber willkommen.

red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de