Vorverkauf von Essenmarken

Bliesen. Der Verein zur Förderung und Erhaltung des Bliestaldomes und die Pfarrgemeinde St. Remigius feiern ihr diesjähriges Pfarrfest am Sonntag, 7. Juli, am und im Gemeindezentrum in der Burgstraße.

Das Festhochamt in der Pfarrkirche beginnt um 10.30 Uhr und wird mitgestaltet vom Mandolinenverein. Die neuen Messdiener werden vorgestellt.

Ab ca. 12 Uhr besteht die Möglichkeit zum Mittagessen, zubereitet von Dinnerzeit Michael Lambert. Angeboten werden: Schweineschnitzel paniert, mit Spätzle und Rahmsoße (11 Euro), Gnocchi mit geschmortem Paprika-Zucchinigemüse und Tomatensugo (vegetarisch, 9 Euro) und Nudeln mit Tomatensoße (5 Euro).

Der Vorverkauf von Essenmarken erfolgt von Montag, 17. Juni, bis Dienstag, 2. Juli, in der Metzgerei Klos, St. Wendeler Straße 41, und bei Ringfoto Datentechnik Thomas Kuhn, Flächenbachstraße 9. Auch nach den Gottesdiensten am 22. und 29. Juni besteht die Möglichkeit zum Erwerb von Essenmarken. Über den Vorverkauf hinaus steht nur noch eine begrenzte Anzahl von Essen bereit!

Kuchenspenden sind erwünscht, diese werden von Bettina Dewes, Tel. (0 68 54) 80 24 20 entgegengenommen. red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de