Vortrag, Film und Lesung

Alphonse Walter auf der Kirche von Phalsbourg. Foto: Alphonse Walter
Alphonse Walter auf der Kirche von Phalsbourg. Foto: Alphonse Walter - (Bild 1 von 1)

Saarbrücken. In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Peter Imandt Gesellschaft lädt das Historische Museum Saar am 2. Februar, um 19 Uhr, zu einer Veranstaltung mit dem Autor, Übersetzer und Theatermacher Alphonse Walter ein.

Er wird das Autorenduo Erckmann-Chatrian, Emile Erckmann (1822–1899) und Alexandre Chatrian (1826–1890), porträtieren und in einem zehnminütigen Film zeigen, was in der Heimatstadt Phalsbourg an das Tandem erinnert. Abschließend wird der Referent auf lebendige und unterhaltsame Art aus dem Hauptwerk L`ami Fritz vortragen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de