Vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur

Völklingen. Die Anmeldewoche der Gemeinschaftsschule Hermann Neuberger zur Aufnahme von Schülern in Klasse 5 findet von Mittwoch, 24. Februar, bis einschließlich Dienstag, 2. März, statt. Aufgrund der derzeitigen Situation erfolgt die Anmeldung in diesem Jahr allerdings nur durch eine vorherige Terminabsprache.

Auf der Homepage ist es möglich, im eigens dafür eingerichteten Buchungssystem seinen Wunschtermin zu vereinbaren. Auch das Anmeldeformular findet man vorab auf der Homepage www.hermann-neuberger-schule.de. Wer nicht im Besitz einer eigenen E-Mail-Adresse ist und den Termin lieber telefonisch vereinbaren möchte, kann dies unter Tel. (0689) 9149730 tun.

Ein Imagefilm auf der Homepage vermittelt einen guten Eindruck vom Schulalltag. Als gebundene Ganztagsschule bieten die Gemeinschaftsschule Hermann Neuberger den Schülern mehr Zeit und Raum zum Lernen, Üben sowie Ausruhen, Erkunden und Erleben. Ziel der Schule ist es, alle Schüler entsprechend ihrer Fähigkeiten und Begabungen zu fördern und fordern. Folglich kann an der Schule neben dem Hauptschulabschluss und dem Mittleren Bildungsabschluss auch das Abitur in neun Jahren erworben werden.

Anmeldezeiten: Mittwoch, 24. Februar bis Dienstag, 2. März jeweils 8 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, 27. Februar, von 8 bis 12 Uhr.

Mitzubringen sind: Halbjahreszeugnis der 4. Klasse (Original), Entwicklungsbericht der Grundschule, Geburtsurkunde (Kopie), Nachweis für den Masernschutz (Impfausweis oder ärztliches Zeugnis).red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de