Vollsperrung in Wadrill

Wadrill. Wegen Fräs- und Asphaltarbeiten des Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) ist die L 150 in der Ortsdurchfahrt Wadrill von Dienstag, 16. August, bis 4. September voll gesperrt. Betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen der Einmündung „Sitzerather Straße“ und der Einmündung „Kirchstraße“.

Die Umleitung führt den Verkehr über die L 149 Richtung Buweiler, Kostenbach und über die L 145 Richtung Sitzerath / Wadrill. red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de