Vespafreunde sagen Aktivitäten ab

Elversberg/Sulzbachtal. Die Vespafreunde Elversberg/Sulzbachtal bedauern es, dass aufgrund der sich derzeit wieder zuspitzenden Situation in der Corona-Krise alle für den Rest des Jahres geplanten Aktivitäten bis auf Widerruf eingestellt werden müssen.

Hierunter fällt die für den 4. Dezember geplante Jahresabschlussfeier im Schützenhaus Friedrichsthal und der im Dezember vorgesehen Besuch des Weihnachtsmarktes in Bad Münster am Stein. Unternehmungen von Vereinsmitgliedern, dazu gehören die Samstagsausfahrten und die Teilnahme am wöchentlichen Stammtisch, finden ab sofort in persönlicher Eigenverantwortung statt. Näheres ist unter www.vespafreunde-elversberg.de zu entnehmen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de