Verkehrsunfall mit Personenschaden

Perl. Am frühen Samstagmorgen des 15. Juni gegen 4.05 Uhr ereignete sich auf der B 419 in Perl-Besch ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten ­Fahrzeugen.

Um die Ermittlungen abschließen zu können, wäre es erforderlich, potentielle Verkehrsunfallzeugen zur Sache zu befragen. Angaben der Unfallbeteiligten zu Folge wäre die Unfallörtlichkeit von mindestens einem Fahrzeug passiert worden, wonach die Möglichkeit besteht, dass ein weiterer Verkehrsteilnehmer den Hergang der Sache beobachtet haben könnte.

Die Verkehrsunfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Merzig. Hinweise auf den Unfallverursacher und Personen oder andere Umstände betreffend diesen Sachverhalt sind an die Polizeiinspektion Merzig unter der Tel. (0 68 61) 70 40 oder auch an jede andere Polizeidienststelle zu richten.

red./wj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de