Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person - Polizei sucht Zeugen

Wadgassen. Am Samstag, 22. Juni, gegen 18.25 Uhr, ereignete sich in der Provinzialstraße in Wadgassen ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kraftrad. Zuvor soll der 61-jährige Kraftradführer in der Provinzialstraße in Richtung Lindenstraße mehrere PKW überholt haben, ehe es dort zur Kollision mit der 27-jährigen PKW-Führerin gekommen sei. Es wurde ein externer Gutachter hinzugezogen, welcher durch ein Spurensicherungsgutachten den genauen Unfallhergang klären soll.

Die Unfallörtlichkeit musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Personen die zuvor von dem Kraftrad überholt wurden oder Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten sich mit der PI Saarlouis unter der Tel. (06831) 9010 in Verbindung zu setzen. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de