Verkehrsunfall mit Flucht in Erbach

Homburg. Am Montag, 9. April, im Zeitraum von ca. 10.25 Uhr bis 11.20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Dürerstraße in Homburg.

Ein bislang unbekannter Verursacher befährt mit seinem Fahrzeug die Dürerstraße in Fahrtrichtung Robert-Bosch-Straße in Homburg. In Höhe des Anwesens 101 kollidiert dieser, vermutlich beim Vorbeifahren, mit dem linken Außenspiegel eines in Längsaufstellung am rechten Fahrbahnrand geparkten Citroen C3.

Der Unfallverursacher verlässt in der Folge unerlaubt die Unfallörtlichkeit.

Die Polizei Homburg sucht nun Zeugen des Unfalles und bittet darum, dass sich Personen mit Hinweisen bei der Polizeiinspektion Homburg (0 68 41) 10 60 melden.red./wj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de