Verkehrsunfall in Beckingen-Saarfels

Beckingen. Am Freitag, 14. Juni, gegen 15.50 Uhr suchte eine Personengruppe mit einem gemieteten Oldtimer Omnibus ein Ausflugslokal außerhalb der Ortslage Beckingen-Saarfels auf. Der Bus parkte auf einer Parkfläche, wo die Insassen diesem entstiegen.

Plötzlich geriet der Bus jedoch ins Rollen und rollte einige Meter einen Abhang hinab. Dabei wurde eine Frau zwischen dem Bus und einem Baum eingeklemmt und musste von den alarmierten Kräften der Feuerwehr gerettet werden. Durch die Kräfte des Rettungsdienstes wurde die Frau mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ordnete ein Gutachten zur Ermittlung der Unfallursache an.red./wj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de