Verkehrsunfall, Geschädigter ­gesucht

Schmelz. Am Mittwoch, dem 13. Oktober, gegen 12.20 Uhr, kam es auf dem Parkplatz neben dem Rathaus in Schmelz, Rathausplatz, vor der dortigen Apotheke, zu einem Verkehrsunfall.

Die Fahrzeugführerin eines Ford Focus stieß beim Vorwärts einparken gegen einen rechts daneben geparkten Pkw. Während die Unfallverursacherin auf den Fahrer des geparkten Fahrzeuges wartete, wurde sie in einem Gespräch mit einem Passanten kurz abgelenkt. In dieser Zeit stieg der Geschädigte in sein Fahrzeug und entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne von dem Anstoß Kenntnis erlangt zu haben. Bei dem Pkw soll es sich um ein schwarzes, etwas größeres Fahrzeug, ähnlich einem „SUV“, gehandelt haben. Es wurde an der rechten vorderen Beifahrerseite beschädigt. Der Geschädigte ist bislang nicht bekannt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de