Verkaufs- und Verköstigungsaktion

Homburg. Der Bliesgau ist vielfältig, abwechslungsreich und einzigartig. Nicht nur mit seinen besonderen Tier- und Pflanzenarten, seiner Kulturlandschaft, seinen Akteuren, seinen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Sondern auch in Sachen regionale Produkte. Welche Produkte werden in der Biosphäre Bliesgau hergestellt, wo gibt es sie zu kaufen und vor allem: Wie schmecken sie? Antworten auf all diese Fragen können am 20. September ab 11 Uhr bei der Verkaufs- und Verköstigungsaktion vor der Tourist-Info in Homburg (Talstraße 57a) beantwortet werden. Landrat und Verbandsvorsteher Dr. Theophil Gallo freut sich: „Die Kooperation aus Christlichen Jugenddorfwerk Homburg/Saar GgmbH, Bliesgau Genuss e. V. und dem Biosphärenzweckverband Bliesgau ist sehr gelungen.“ Informationen gibt es beim Biosphärenzweckverband Bliesgau, Caroline Mongin, Tel.´(0 68 42) 9 60 09-14, e-Mail c.mongin@biosphaere-bliesgau.eu. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de