Unfallflucht in Bexbach

Bexbach. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Mittwoch, 30. November, gegen 9.30 Uhr, vermutlich mit einem Pkw, die Schultze-Delitzsch-Straße aus Richtung Bahnhofstraße kommend. Kurz vor der dortigen Linkskurve touchierte dieses Fahrzeug ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Taxi mit HOM-Kreiskennzeichen am rechten Außenspiegel, so dass das Spiegelglas beschädigt wurde. Der unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, oder an den Polizeiposten in Bexbach, Tel. (0 68 26) 9 20 70. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de