Übung der ­Fallschirmjäger

Lebach. Das Fallschirmjägerregiment 26 beabsichtigt vom 16.. bis 18.. Juli mit 30 Soldaten und sechs Radfahrzeugen im Raum Lebach, Bubach, Niedersaubach, Rümmelbach, Schmelz, Gresaubach, Limbach, Neipel, Scheuern, Steinbach, Tholey, Thalexweiler, Aschbach eine Gruppengefechtsübung durchzuführen.

Mit dem Einsatz von Übungsmunition und pyrotechnischer Munition ist zu rechnen. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de