Traditionelles Königsschießen

Merzig. Der Schützenverein Merzig veranstaltet am Samstag, 23. Oktober, das traditionelle jährliche Königsschießen. Dazu sind alle Mitglieder des Schützenvereins Merzig sowie Gäste eingeladen.

Der König und die Königin werden mit einem gezielten Schuss auf die Königsscheibe ermittelt. Gestartet wird gegen 13 Uhr mit den jugendlichen Mitgliedern zur Ermittlung des Prinzen sowie der Prinzessin. Gegen 14 Uhr geht es weiter mit den Damen für die Königin und um 14.30 Uhr mit dem Ritter beim traditionellen Adlerschießen.

Da jede Königin auch ihren König braucht, müssen im Anschluss auch die Herren ihr Können unter Beweis stellen.

Den Gästen wird die Möglichkeit gegeben, mit einem Kleinkaliber-Gewehr mit einem gezielten Schuss auf die Ehrenscheibe eine Gästekönigin bzw. einen Gästekönig zu ermitteln. Schlussendlich erfolgen die Bekanntgabe und Inthronisierung der Majestäten.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de