TG Saar empfängt Siegerländer KV

Dillingen. Am Samstag, 4. Juni, empfängt die TG Saar zu ihrem letzten Heimkampf im Frühjahr die Siegerländer KV in der Kreissporthalle Dillingen. Einturnen ist um 17 Uhr und Wettkampfbeginn um 18 Uhr.

Nach zwei Niederlagen zum Saisonauftakt gegen den SC Cottbus und Vizemeister TV Schwäbisch Gmünd Wetzgau konnte die TG Saar am vergangen Wochenende gegen den mehrfachen Deutschen Meister und Erzrivalen KTV Straubenhardt auswärts einen sensationellen Sieg feiern. Jetzt gilt es den Schwung mitzunehmen und gegen die Siegerländer KV um Turn Star Coutney Tulloch zu Hause nachzulegen um sich die Chance am Ligafinale zu erhalten.

TG Coach Eugen Spiridonov kann dabei auf einen vollen Kader zurückgreifen. Zudem können sich die saarländischen Turnfans auf das Debüt von Barrenweltmeister und amtierenden Mehrkampfmeister Joe Fraser aus England freuen.

Bereits um 13 Uhr werden die Stars von morgen ihr Können in der Nachwuchs Bundesliga (NBL) unter Beweis stellen. Mit dabei die NBL Mannschaft der TG Saar. Die jungen Athleten befinden sich aktuell auf Platz 3 und wollten diesen zumindest verteidigen.

Tickets unter info@tgsaar oder an der Tageskasse. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de