Terminvereinbarung für Rathausbesuch

Saarwellingen. Ab dem 6. Dezember können persönliche Vorsprachen im Rathaus und im Bürgerbüro der Gemeinde Saarwellingen nur nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.

Hierdurch soll die Infektionsgefahr durch eine bessere Verteilung des Kundenverkehrs weiter minimiert werden.

Termine können bei den jeweiligen Ämtern und Abteilungen telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

Bürgermeister Manfred Schwinn bittet um Verständnis für diese erneut getroffene Vorsichtsmaßnahme, welche zum Schutz der Bürger als auch der Verwaltungsmitarbeiter dient.

Einige Verwaltungsvorgänge, die im Bürgerbüro angeboten werden, können gänzlich online erledigt werden. Bei Vorgängen, die ein persönliches Erscheinen notwendig machen, können bereits Angaben vorab ausgefüllt werden.

Weitere Infos, die Kontaktdaten der einzelnen Fachbereiche und die Formulare online auf www.saarwellingen.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de