Taschendiebin auf frischer Tat ertappt

Riegelsberg. Am Donnerstagmittag, 1. Dezember, wurde eine Taschendiebin auf frischer Tat in einem Lebensmittelgeschäft am Walter-Wagner-Platz ertappt und schließlich von der Polizei festgenommen. Die 27-Jährige aus Völklingen hatte die Geldbörse aus der Handtasche einer 87-jährigen Kundin gestohlen. Die Handtasche hatte die 87-Jährige an ihrem Einkaufswagen hängen. Beim Verlassen des Geschäftes wurde die Diebin, bulgarischer Abstammung, vom Marktleiter angesprochen und versuchte zu flüchten. Dieser konnte die junge Frau jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die 27-Jährige muss sich nun wegen Diebstahl verantworten. red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de