Taizé-Abendlob zur Fastenzeit

Saarbrücken. Am Freitag, dem 8. März, findet um 19 Uhr ein Taizé-Abendlob zur Fastenzeit in St.Albert auf dem Rodenhof statt. Musikalisch wird das Abendlob gestaltet vom Chor „Zwischentöne“. Die Texte lesen Steffi Guldner und Ulli Schweig.

Im gemeinsamen Gebet, im Gesang und in der Stille bietet die Form des Taizé-Abendlobes die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de