Straßenbauarbeiten auf L336

Landkreis Saarlouis. In der Zeit vom 20. bis zum 22. September wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) Instandsetzungsarbeiten auf der L 336 zwischen Primsweiler und Lebach (Landkreis Saarlouis) durchführen. Betroffen ist die L 336 zwischen dem Gewerbepark Lebach und dem Abgang zum Hofgut ‚Zur Motte‘ auf einer Länge von rund 150 ­Metern.

Aufgrund der in den vergangenen Monaten intensiveren Belastung der Fahrbahn durch die Nutzung als Umleitungs- und Schwertransportstrecke, sind in dem v. g. Bereich Schäden an der Asphaltdeckschicht instand zu setzen.

Der Verkehr wird dazu mittels Ampelregelung an dem Baufeld vorbeigeführt. Dazu wird an die Verkehrsteilnehmer appelliert, die ausgeschilderten Maximalgeschwindigkeiten zur Sicherheit des Baustellenpersonals einzuhalten.

Der LfS rechnet nur mit geringen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de