Straßenbau in Bardenbach

Bardenbach. Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab Montag, 6. November, Instandsetzungsarbeiten entlang der L 148 im Bereich Bardenbach durchführen.

Betroffen ist der Streckenabschnitt zwischen der Einmündung „Bieler Straße“ und der Zufahrt „Am Speckenbach“.

Die Fräs- und Asphaltarbeiten beginnen nach der Fertigstellung der derzeitigen Arbeiten in der Waderner Straße. Sie sollen bis 10. November dauern und erfordern eine Vollsperrung im Ort.

Die Umleitung (U11) führt von Nunkirchen über die L 333 und im weiteren Verlauf innerörtlich über die Eisenbahnstraße, die Büschfelder Straße und die Waderner Straße zurück auf die L 148.

Der LfS rechnet mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf den Umleitungsstrecken.

red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de