Stadtmeisterschaft im Fahrradfahren

Saarbrücken. Am Mittwoch, dem 19. Juni, richtet die Jugendverkehrsschule (JVS) Saarbrücken die diesjährige 18. Saarbrücker Stadtmeisterschaft im Fahrradfahren aus. Zur Stadtmeisterschaft treten zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Saarbrücker Grundschulen an.

Die Verkehrssicherheitsberaterinnen der Jugendverkehrsschule, Polizeikommissarin Susanne Steffen und Polizeikommissarin Maike Blaß, wählten alle Kinder aus, die im Schuljahr 2023/2024 ihre Prüfung am Ende der Radfahrausbildung fehlerfrei bestanden hatten.

Die Stadtmeisterschaft beginnt gegen 14 Uhr auf dem Übungsverkehrsplatz in Saarbrücken, Sachsenweg 8, und endet mit der Siegerehrung gegen 16.15 Uhr.

Die Veranstaltung bietet darüber hinaus ein attraktives Rahmenprogramm.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de