Sprechstunde beim OB

Oberbürgermeister Jörg Aumann im Gespräch mit Bürgern. Foto: Alexa Kirsch
Oberbürgermeister Jörg Aumann im Gespräch mit Bürgern. Foto: Alexa Kirsch - (Bild 1 von 1)

Neunkirchen. Oberbürgermeister Jörg Aumann bietet am Donnerstag, 3. Februar, 15 bis 17 Uhr, im Rathaus, Oberer Markt 16, eine Bürgersprechstunde an, sofern das dann bestehende Infektionsgeschehen dies zulässt. Für die Sprechstunde gilt wie im gesamten Rathaus die Drei-G-Regelung. Interessierte Bürger melden sich und ihr Thema bis spätestens Donnerstag, 27. Januar, im Sekretariat, Tel. (06821)202-301, vorzimmerob@neunkirchen.de, an. Das jeweilige Thema oder Anliegen ist vorab schriftlich mitzuteilen. In der Sprechstunde können Bürger dem Oberbürgermeister direkt ihre Sorgen, Probleme und Anregungen vortragen. Weitere geplante Termine unter www.neunkirchen.de/buergersprechstunde. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de