Soiree im Köllertaler Dom

Püttlingen. Der Förderkreis Kirchenmusik St. Sebastian lädt ein zur zweiten Soiree am Freitag, 8. Juli, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Sebastian. Akteur des Abends ist Organist Christian von Blohn.

Seit 1993 ist Christian von Blohn als Dekanatskantor für das Bistum Speyer tätig und betreut die beiden Pfarreien in St. Ingbert. Außerdem ist er mit der Leitung der Abteilung des Bischöflichen Kirchenmusikalischen Institutes betraut. Mit dem von ihm ins Leben gerufenen Collegium Vocale Blieskastel bringt er seit 25 Jahren geistliche Musik verschiedener Stilrichtungen zur Aufführung.

An diesem Abend spiel er Werke von César Franck, Johann-Sebastian Bach, Theo Brandmüller und Franz Liszt. Das Programm kann auf der Homepage des Kirchenchores St. Sebastian Püttlingen www.kimu-st-sebastian. de eingesehen werden. Der Eintirtt ist frei.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de