Servicegedanke wird großgeschrieben

Eine eigene Meisterwerkstatt, 35 Servicefahrzeuge und über 50 Servicekräfte garantieren bei Elektro R. Meyer rasche individuelle Hilfe im Servicefall. Foto: Minayev
Eine eigene Meisterwerkstatt, 35 Servicefahrzeuge und über 50 Servicekräfte garantieren bei Elektro R. Meyer rasche individuelle Hilfe im Servicefall. Foto: Minayev - (Bild 1 von 1)

Saarbrücken / Heusweiler. Vor 60 Jahren schlug die Geburtsstunde des renommierten saarländischen Familienunternehmens Elektro R. Meyer. Roland und Hilde Meyer gründeten am 1. Oktober 1962 in der Richardstraße 35 in Altenkessel eine Firma des Elektroeinzelhandels, die heute mit der Zentrale in Heusweiler (Holzer Straße 54) und Filialen in Saarbrücken (Friedrich-Hecker-Straße 1-5) sowie Altenkessel-Rockershausen (Provinzialstraße 75) vertreten ist.

Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens basiert vor allem auf Beratung, Service und Leasing. Bereits vor 45 Jahren – 1977 – hat Elektro Meyer ein hauseigenes Leasingsystem eingeführt.

Vielfältige soziale Leistungen für die Mitarbeiter machen aus dem Familienbetrieb ein Vorzeigeunternehmen. Bereits 1972 wurde eine Mitarbeiterbeteiligung eingeführt, sogar schon seit 1963 gibt es – bis heute – ein Weihnachtsgeld in Höhe eines Monatsgehaltes. Einen außergewöhnlichen Schritt zur Unternehmenssicherung und damit zum Erhalt der Arbeitsplätze ist die Inhaberfamilie 2016 gegangen: Ebenfalls am 1. Oktober hat sie die Unternehmensstiftung Hilde und Roland Meyer gegründet, die die Anteile an der Firma Elektro Meyer hält.

Von Beginn an investierten die Firmeninhaber die Erlöse in das Ladengeschäft, die Werkstatt, den Kundendienst, den Fuhrpark und vor allem in beratende Mitarbeiter, was sich als weitsichtige Entscheidung erwies. Diese Serviceorientierung von Elektro R. Meyer ist bis heute ein Eckpfeiler der Firmenphilosophie – gerade auch als Kontrapunkt gegenüber den großen Handelskonzernen.

Heute handelt die Elektro Roland Meyer GmbH & Co. KG mit Unterhaltungselektronik, Elektrohaushaltsgeräten, Computern, Einbauküchen, Elektromaterial, Antennen- und Wassermaterial. Geschäftsführer sind Roland Heinrich Meyer, Oliver Mayer, Thomas Elsenbast und Markus Kolling. Firmensitz mit Kundendienst-Zentrale, Werkstätten, Lager und Verwaltung ist Heusweiler. Das Unternehmen hat über 200 Mitarbeiter, davon ist mehr als die Hälfte mindestens zehn Jahre dabei, von ihnen sogar 61 mindestens 25 Jahre. Elf davon halten mehr als 40 Jahre dem Haus bereits die Treue, sieben gar 50 Jahre – eine außergewöhnliche Verbundenheit zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmern. Neun Techniker mit Meisterbrief und über 50 Außendienstmitarbeiter dokumentieren eindrucksvoll den Servicegedanken.

Das 60-jährige Jubiläum feiert Elektro R. Meyer am 2. Oktober von 13 bis 18 Uhr mit einem Verkaufsoffenen Sonntag an den Standorten Heusweiler, Saarbrücken und Rockershausen.tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de