Schwimmkurse für Kinder

Dudweiler. Das Hallenbad Dudweiler bietet im Februar zwei Schwimmkurse für Kinder an. Im Wassergewöhnungskurs lernen Kinder ab vier Jahren spielerisch das Element Wasser kennen. Während Berührungsängste abgebaut werden, wird das Selbstbewusstsein im Umgang mit dem Element Wasser gestärkt. Die Wassergewöhnung empfiehlt sich als Vorbereitung für die erfolgreiche Absolvierung eines Schwimmkurses. Der Intensivschwimmkurs in den Ferien bereitet Kinder ab fünf Jahren auf das Seepferdchenabzeichen vor.

Wassergewöhnung und Bewältigung für Kinder: Der Kurs mit fünf Einheiten findet vom 14. bis 18. Februar von 9 bis 9.45 Uhr und 10.15 bis 11 Uhr statt.

Intensivschwimmkurs für Kinder: Der Kurs mit sechs Einheiten findet vom 21. bis 26. Februar von 9 bis 9.45 Uhr und von 10.15 bis 11 Uhr statt.

Pro Kurs nehmen maximal sechs Kinder teil. Eine Voranmeldung ist erforderlich, Anmeldeformular zum unter www.saarbruecker-baeder.de. Das ausgefüllte Formular entweder per E-Mail an Dudobad@sw-sb.de oder im Umschlag an die Adresse St. Avolder Straße 1, 66125 Saarbrücken, schicken. Telefonisch ist das Hallenbad Dudweiler erreichbar unter der Nummer (06898) 762364.

Der Eintritt in die Hallenbäder ist aktuell nach der 2G-Plus-Regelung möglich. Kinder unter sechs Jahren sowie Begleitpersonen mit einer Auffrischimpfung sind von der Testpflicht befreit. Da die Dauerbescheinigungen der Schulen nur bis zum 20. Februar gültig sind, müssen Kinder ab sechs Jahren an jedem Kurstag einen negativen Corona-Test vorzeigen.

Das Hallenbad Dudweiler ist mit den Buslinien 103, 104 und 125 zu erreichen. Die Linien 101, 102, 133, 136 und 138 fahren die Haltestellen am Dudoplatz an.

Weitere Informationen: www.saarbruecker-baeder.de.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de