Sanierung der Kanalisation

Saarlouis. Das Abwasserwerk der Kreisstadt Saarlouis saniert die vorhandene Kanalisation und das Regenüberlaufbauwerk im Bereich Lindenstraße.

Im Zuge der Bauarbeiten zur Sanierung des Kanals und der Erneuerung eines Schieberbauwerks im Bereich des Ellbachs besteht die Notwendigkeit das Baufeld zu erweitern und parallel zur Vollsperrung am Marktplatz auch am Anfang der Lindenstraße, unmittelbar im Bereich hinter abknickenden Vorfahrtsstraße, eine zumindest temporäre Vollsperrung einzurichten. Dies wurde kurzfristig notwendig, um die dort vorhandenen Schäden am Bauwerk zu beseitigen.

Für diesen Zeitraum wird neben den Straßen Lindenstraße und Thirionstraße, auch die Ellbachstraße unmittelbar betroffen sein, da diese nur noch über die Margarethenstraße anfahrbar sein wird.

Die notwendigen Verkehrsumleitungen hierzu werden zeitnah bereits zu Beginn der Kalenderwoche 20 eingerichtet und entsprechend ausgewiesen.

Die betroffenen Bürger und die Geschäftstreibenden in diesem Umfeld werden um Verständnis gebeten für die entstehenden Verkehrsbeeinträchtigungen, zu denen es trotz sorgfältiger Planung in solchen Knotenpunkten dennoch kommen kann. red./jb

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de