Saisoneröffnung im Naturbad Heilborn

Merzig. Am Pfingstsamstag, 18. Mai, beginnt die diesjährige Badesaison im Merziger Naturbad Heilborn. Das Freibad ist ab dann täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet.

Holzstege über den Wasserflächen, ein Bachlauf mit Spiellandschaft für Kleinkinder, ein Sprungturm, eine Wasserrutsche, ein Beachvolleyballfeld und reichlich Liegefläche hat das Naturbad allen Freiluft-Fans zu bieten. Im Unterschied zu herkömmlichen Freibädern wird das Wasser nicht chemisch, sondern biologisch gereinigt.

Um den Freibadbesuch gerade auch für Familien attraktiv zu machen, sind die Eintrittspreise sozial gestaffelt. Kleinkinder bis fünf Jahre zahlen 0,50 Euro (mit Familienpass freier Eintritt), Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre 1,50 Euro (mit Familienpass 1,20 Euro) und Erwachsene 3,50 Euro (mit Familienpass 2,80 Euro). Personen mit einem Behinderungsgrad ab 50% bezahlen 1,50 Euro, der Eintritt für eine benötigte Begleitperson ist frei. Der Preis für eine Saisonkarte für Erwachsene beträgt 70 Euro, für Kinder und Jugendliche 30 Euro und für Kleinkinder bis fünf Jahren lediglich 10 Euro.

Die Bäder GmbH sucht noch für die anstehende Freibadsaison Minijobber für die Kasse und als Rettungsschwimmer. Gerade der Job an der Kasse eignet sich für Schüler und Studenten ausgezeichnet, wenn sie sich in den Ferien etwas dazuverdienen wollen. Bewerbungen können per E-Mail an info@das-bad-merzig.de gesendet werden.

red./wj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de