Sachbeschädigung an der Regenbogenschule

Emmersweiler. Zu einer Sachbeschädigung durch Graffiti kam es am Wochenende, 13. / 14. September, an der Regenbogenschule in Emmersweiler. Ein unbekannter Täter hatte mit schwarzer Sprühfarbe verschiedene Schriftzüge an einem Gebäude für Sanitäranlagen und einer Betonsäule angebracht. Es wurde ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Hinwiese zu den Farbschmierereien erbittet die Polizei in Völklingen unter Tel. (06898) 2020. red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de