Saarländischer Jakobsweg

Bischmisheim. Am Dienstag, dem 4. Oktober, lädt die Stiftung Schinkelkirche Bischmisheim in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Akademie im Saarland um 17 Uhr nach in die Schinkelkirche zu einer besonderen Vortragsveranstaltung ein. Unter dem Titel „Vom Glauben zum Baudenkmal – Kunsthistorische Betrachtungen zum Saarländischen Jakobsweg“ wird Prof. Dr. Joachim Conrad, Pfarrer der Kirchengemeinde Kölln, der zudem Kirchengeschichte an der Uni des Saarlandes unterrichtet, zum Thema referieren.

Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de