Reservistenmusikzug spendet Konzerterlös

image-71780
Bild 1 von 1

Orscholz. Der Reservistenmusikzug des Saarlandes hat den Spendenerlös seines Benefizkonzert am Cloef-Atrium in Orscholz für die Aktion Herzensengel in Mettlach gespendet. Den Scheck über 300 Euro nahmen Rainer Borens, Erster Beigeordneter der Gemeinde und der Vorsitzende der Herzensengel, Adrian Schmitz, dankend in Empfang.

Der Reservistenmusikzug des Saarlandes ist eine Reservistenkameradschaft als Teil des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr. Es ist ein Blasorchester aus ehemaligen Wehrpflichtigen, Zeitsoldaten und Mitgliedern des Verbandes der Reservisten, welche Spaß an konzertanter Blasmusik haben und sich regelmäßig zur Probe in der Graf Haeseler Kaserne in Lebach treffen.

Das Orchester versteht sich als Botschafter der Bundeswehr und des Saarlandes .

red./am / Foto: Doris Stutz / Saarschleife Touristik GmbH

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de