Reparieren statt wegwerfen

Quierschied. Am Donnerstag, 18. April, wird wieder repariert beim Reparaturzirkel. Interessierte können Elektro-Kleingeräte, Haushaltsgegenstände aller Art und Spielsachen / -Geräte mitbringen. Man kann sie reparieren lassen oder auch selbst reparieren. Werkzeuge und Hilfestellung sind vorhanden. Nur jeweils einen Artikel mitbringen. Trotzdem kann es zu Wartezeiten kommen.

Das Ganze findet statt im ehemaligen Hallenbad-Quierschied, Im Eisengraben 25, von 15 bis 17 Uhr. Info unter Tel. (06825) 8009560, E-Mail an reparaturzirkel@gmail.com. red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de