: Polizei sucht Fahrzeugführer und Unfallzeugen

Völklingen. Am Mittwochvormittag kam es in der Hohenzollernstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin leicht verletzt wurde. Die 17-jährige Schülerin überquerte die Straße vor Schulbeginn an einer für sie rot zeigenden Fußgängerampel. Hierbei wurde sie von einem bislang unbekannten Pkw-Fahrer angefahren.

Der Fahrzeugführer blieb stehen und kümmerte sich um die Schülerin. Da diese dem ersten Anschein nach nicht verletzt wurde, verließen beide einvernehmlich die Unfallstelle. Später wurde der Verkehrsunfall der Polizei gemeldet. Die 17-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall entgegen dem ersten Anschein leicht verletzt.

Die Polizei sucht nun den unbekannten Fahrzeugführer. Zeugen werden daher gebeten, sich bei der Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0 zu melden.

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de