Politiker sicher im Netz unterwegs

Saarbrücken. Am Dienstag, 11. Januar, lädt die Ehrenamtsbörse des Regionalverbandes Saarbrücken von 17 bis 19 Uhr zu einem kostenlosen Online-Seminar der „Digitalen Nachbarschaft“ ein. Das Thema: „Politiker*innen sicher im Netz: Sichere Accounts & Schutz vor Phishing und Co.“

Kommunal engagierte Politiker sowie deren Mitarbeitende erhalten Praxistipps und Tricks, wie sie ihre Online-Aktivitäten vor Phishing & Co. einfach und wirksam schützen. Wie kommt es zu Sicherheitslücken? Wie lassen sich betrügerische E-Mails entlarven? Und welche Gegenmaßnahmen, wie beispielsweise sichere Passwörter und die Zwei-Faktor-Authentisierung (kurz: 2FA), machen die alltägliche politische Arbeit ohne viel Mehraufwand sicherer.

Anmeldung entweder per Mail an dirk.sold@rvsbr.de oder telefonisch unter (0681) 506-5347.

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de