Pkw gefährdet Gegenverkehr im Deutschmühlental

Saarbrücken. Am Montag, den 19.09.2022, gegen 19:00 Uhr, entzog sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eines VW Bora, Farbe metallic grün, einer polizeilichen Verkehrskontrolle im Deutschmühlental. Der flüchtende Pkw missachtete hierbei im Bereich der einspurigen Baustelle in der Straße Am Hauptfriedhof, Höhe Drahtzugweiher, die rot zeigende Baustellenampel und gefährdete entgegenkommende Fahrzeuge. Personen- oder Sachschäden entstanden nicht. Der Pkw konnte später unverschlossen in einer Sackgasse festgestellt werden.

Zeugen der Tat, insbesondere Fahrzeugführer, die im Baustellenbereich gefährdet wurden, werden dringend gebeten, sich mit der PI Sbr.-Stadt unter der (0681) 9321-233 in Verbindung zu setzen.

red./tt

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de