Pfui: 13-Jährige belästigt

Erbach. Am 10. Mai kommt es in den frühen Abendstunden zu einem Vorfall im Bereich der Lappentascher-, Glan- und Nahestraße, bei dem ein 13-jähriges Mädchen von einem unbekannten Mann angesprochen und belästigt wird. Ein männlicher Passant kommt dem Mädchen dabei zu Hilfe, wird aber von dem Täter bedroht. Das Mädchen kann sich schließlich losreißen und davonlaufen. Zeugen, die Hinweise geben können, insbesondere der Passant, der dem Mädchen zu Hilfe kam, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de