Pfarrfest in St. Paul Quierschied

Quierschied. Nach zweijähriger Pause veranstaltet die Pfarrei St. Paul am 2. und 3. Juli ihr Pfarrfest. In diesem Jahr beginnt das Fest am Samstag um 18 Uhr mit einem italienischen Abend. Mit entsprechendem Ambiente und einem italienischen Menü werden die Messdiener der Pfarreiengemeinschaft für Stimmung sorgen. Ihre Romwallfahrt wird mit dem Erlös des Abends unterstützt.

Weiter geht es dann am Sonntag um 11 Uhr mit einem feierlichen Hochamt. Mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Currywürsten und Pommes sowie einem Salatbüffet wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Eine Tombola lockt mit interessanten Gewinnen.red./dos

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de