Paintball Kugel trifft Autoscheibe

Losheim am See. Am Dienstag, 4. Juli, gegen 13 Uhr wurde die PI Nordsaarland darüber informiert, dass wohl ein Pkw aus dem Landkreis Merzig-Wadern mit einer Gotcha Waffe beschossen wurde.

Das Fahrzeug, das mit drei Personen besetzt war, befuhr die B 268 aus Losheim kommend in Fahrtrichtung Britten. In Höhe des Parkplatzes neben der Einfahrt zur L 158 habe es dann plötzlich einen lauten Knall gegeben und die ganze Scheibe sei mit lila Farbe beschmiert gewesen. Offensichtlich ist am Fahrzeug kein weiterer Schaden entstanden.

Die Fahrzeuginsassen konnten nicht erkennen, von wo der Schuss genau herkam. Eine Strafanzeige wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr wurde angefertigt.

Hinweise an die PI Nordsaarland unter Tel. (06871) 90010.

red./am

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de