Neugründung der Pfarrei

HILBRINGEN. Am Sonntag, 23. Januar, 14.30 Uhr, wird die Neugründung der Pfarrei St. Maria in Hilbringen mit einem Festgottesdienst gefeiert.

An der Orgel erleben die Besucher noch einmal den Dekanatskantor Francesco Bernasconi. Er wird in diesem Gottesdienst verabschiedet.

Im Anschluss an die Hl. Messe wird bei Kaffee und Kuchen den bisherigen Gremien und Räten gedankt für ihre Arbeit in den ehemaligen Pfarreien St. Petrus, Hilbringen, St. Laurentius, Schwemlingen, St. Johannes der Täufer, Mondorf und Maria Heimsuchung, Büdingen.

Für Gottesdienst und Feier im Pfarrzentrum gelten die Corona-Vorschriften. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de