Neuer Termin für Chris Thompson

Chris Thompson bestreitet „The final Round“. Foto: René van der Voorden
Chris Thompson bestreitet „The final Round“. Foto: René van der Voorden - (Bild 1 von 1)

St. Ingbert. Pandemiebedingt musste der seit langem geplante Konzerttermin mit Chris Thompson mehrfach verschoben werden. Neuer Termin ist der 28. Juli.

Der Künstler läutet nun die Endrunde seiner Musikkarriere ein und begibt sich letztmalig mit seiner Mads Eriksen Band auf große Abschiedstournee „The final Round“. Chris Thompson, welcher mit seiner markanten Stimme und den Hits der Manfred Manns Earth Band zu Weltruhm gelangte, zieht sich anschließend aus dem Livegeschehen zurück.

Thompson spielt mit seinen kongenialen Musikern aus Norwegen auf der Tour natürlich alle Hits – und zwar zum letzten Mal! „Blinded by the Light“, „Mighty Quinn“, oder gar „Davys on the Road Again“ – die Hitdichte bei Thompsons Konzerten ist groß.

Auf Abschiedstour

Der Sänger blickt auf über 40 Jahre Musikkarriere zurück, sein musikalisches Portfolio ist entsprechend breit gefächert. Wenige wissen beispielsweise, dass er auch den Welthit von John Farnham „You are the Voice“ mitgeschrieben hat. Den Disco Boys lieh er für „For You“ seine Stimme, welche damit einen europaweiten Remixhit hatten.

Am Donnerstag, 28. Juli, gastiert Chris Thompson im Event-Haus / Alte Schmelz. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.WochenspiegelOnline.de/tickets oder unter Tel. (06 51) 9 79 07 77 erhältlich. Bereits gekaufte Tickets für die verschobenen Termine im Event-Haus behalten ihre Gültigkeit.

Veranstalter ist PLAN-events GmbH, Saarbrücker Straße 38k, 66386 St. Ingbert, Tel. (0 68 94) 5 90 67 20. red./jj

  • Jetzt teilen:

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de